Schmierig

Ginge es nicht um Leben und Tod, so könnte man an Tagen wie heute angesichts der „Performance“ dieser reaktionären Schießbudenfigur und deren kafkaesker Entourage glatt versucht sein, eine gewisse Schadenfreude zu hegen. Aber das wäre selbst ohne Pandemie schon arg schmierig.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.